Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen  |  E-Mail: info@babenhausen.org  |  Online: www.babenhausen-schwaben.de


Herzlich willkommen in der Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen im Landkreis Unterallgäu!

 

 

Antrag auf Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen gem. § 45 (StVO)

Beschreibung

 

Vor dem Beginn von Arbeiten, die sich auf den Straßenverkehr einschließlich öffentliche Fuß- und Radwege auswirken, ist ein Antrag auf eine straßenverkehrsrechtliche Anordnung zu stellen. Bei Arbeiten im Bereich von Gemeindestraßen ist die Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen für die Bearbeitung des Antrags zuständig, ansonsten die Straßenverkehrsbehörde beim Landratsamt Unterallgäu. Welche Beschilderung zur Sicherung einer Baustelle notwendig ist, bestimmt sich anhand der besonderen örtlichen und verkehrlichen Umstände im Einzelfall.

 

Fristen zur Beantragung

 

Im Regelfall mindestens zwei Wochen vor Beginn der Arbeiten.

 

Erforderliche Unterlagen

 

? Schriftlicher Antrag mit Angaben zur Lage der Arbeitsstelle und zum zeitlichen Rahmen der Arbeiten (siehe unten „Antrag auf Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen gem. § 45 (StVO))

? auf den Einzelfall abgestimmter Verkehrszeichenplan (oder Angabe des zu verwendenden Regelplans)

Weitere im Einzelfall wichtige Unterlagen wie Umleitungsplan, Spartenpläne, Gestattungsvereinbarungen etc.

 

Über nachfolgenden Link erhalten Sie das Formular "Antrag auf Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen gem. §45 (StVO).

 

Um das Formular ausfüllen zu können, öffnen Sie es bitte mit dem Internet Explorer oder speichern es als PDF-Dokument ab.

 

 

 

drucken nach oben

Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen

Marktplatz 1
87727 Babenhausen
Tel.: 08333 9400-0
Fax: 08333 9400-94
E-Mail: info@babenhausen.org

Ortsplan von Babenhausen über Google Maps

Online-Stadtplan